Krankenakte – Erdész (jl)

Es wird Zeit, dass ich mich auch mal wieder zu Wort melde. Kann zwar nicht sagen, dass ich mich von dem letzten Wochenende in Gelsenkirchen schon erholt hätte, aber es nützt ja nichts. Meine Aufgabe ist jetzt dafür zu sorgen, dass Erdész‘ Bissverletzung gut ausheilt und wir ihn anschließend wieder sorgfältig darauf vorbereiten ins „Renngeschehen“ einzugreifen. Aus meiner jetzigen Sicht wird das „erst“ zum Deutschen Derby in Hamburg, Mitte August, sein.

Gott sei Dank bekommt man nach einem solchen Vorfall von vielen vielen Leuten erklärt, was man für ein Idiot ist und was man schon gar nicht machen darf, sonst wüsste man es vermutlich immer noch nicht 😉 … natürlich sind das fast alles Leute, deren Hund noch nie gebissen wurde bzw. deren Hund sich noch nie verletzt hat. Aber prinzipiell ist mir dieser Teil der Geschichte nicht besonders wichtig, mir geht es jetzt darum, dass Erdész wieder auf die Beine kommt.

Wir waren am Freitag Abend, nachdem Erdész die Bissverletzung davon getragen hatte, in der Tierklinik von Dr. Apelt in Altenessen. Dort wurde er  unter Narkose  am Hals genäht. Neben dem Riss in der Haut war auch die Halsmuskulatur leicht betroffen. Jetzt „schmücken“ ihn zwei Nähte, eine gut 10 cm lang und eine kurze von 3 cm Länge. Wir waren dann am Samstag und Sonntag zur Kontrolle da und am Sonntag konnte der Drainageschlauch schon wieder entfernt werden. Der Heilungsprozess verläuft bisher gut und ich hoffe, es treten bis zum Fädenziehen in der kommenden Woche, am Mittwoch oder Donnerstag, keine Komplikationen auf.

Nachdem der letzte Verband nicht besonders gut gehalten hat, habe ich mich gestern Abend entschlossen ihm ein zurecht gestutztes T-Shirt von mir zu verpassen. Es verdeckt die Nähte ganz gut und ist für ihn angenehmer als der Verband.

Advertisements

2 Kommentare zu “Krankenakte – Erdész (jl)

  1. sonja morgenstern sagt:

    das t-shirt sieht super aus. gut, dass die heilung unkompliziert ist. ich finde, man sieht ihm richtig an, wie ihn die situation anpisst… armer erdesz!

  2. Manuela sagt:

    ganz viele liebe Genessungswünsche an Erdesz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s