Der Tag danach (rm)

Am Montagmorgen erlauben wir uns ein wenig auszuschlafen. Bis auf Thomas, der bricht halb in der Nacht wieder auf. Sein Flieger nach Danzig geht am ganz frühen morgen. Eine Energieleistung, Respekt.

Es wird zunächst zu einem ganz normalen Ungarntag. Das heißt, wir fahren zur Devaj-Ranch und lassen den Hunden mal richtig freien Lauf. Anschließend geht es zu Szankas, wo es, wie immer, tolle Hunde zu sehen gibt. Und natürlich werden wir sehr lecker bekocht. Danke Jutka. Eine Überraschung ist dann die Einladung zum „spezial“ Training in Isaszeg.  Also brechen wir am Nachmittag wieder auf und fahren zur Rennbahn. Dort treffen sich tatsächlich an einem ganz normalen Montagabend ein paar Windhundverrückte zum Bahntraining. Eine willkommene Gelegenheit meinem Mikéas, der seit dem Testlauf auf der EM-Strecke am Mittwoch den anderen beim Hasenjagen zuschauen musste, nochmal ein wenig Bewegung zu verschaffen. Und die sollte er bekommen. Im Mutterland des Magyar Agar Langstreckensports bekommt mein großer Junge mal die 770 Meter gezogen. Alle sind glücklich, außer einer. Szende! „Alle haben Spaß, nur ich nicht.“ Ich gebe meiner Hündin schließlich nach und lasse sie auf ihrer Lieblingsbahn eine Kurzstrecke laufen. Was soll ich sagen, einen Tag nach der Coursing-EM, läuft mein Mädchen mit 18,o2 Sek, eine schöne Zeit. Was mir allerdings eine eindringliche Einladung zur Titelverteilung der ungarischen Kurzstreckenmeisterschaft in zwei Wochen einträgt.

Es ist schon wieder später Abend, als ich mit einem Getränk auf unserer Terrasse sitze. An mir ziehen  Eindrücke einer abwechslungsreichen Reise vorbei. Neue Menschen,  neue Aus- und Einblicke, neue Gerüche und der leise Klang der Freiheit, den man nur auf Reisen vernehmen kann. Irgendwie nimmt mich dieses Ungarn immer wieder gefangen.

Die Hunde liegen zu meinen Füßen und träumen süß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s